Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Verschiedenes Der Verein Vorstand Chronik des MGV Die Jahre 1892 - 1940 Die Jahre 1941 - 1980 Die Jahre 1981 - 1989 Die Jahre 1990 - 1999 Die Jahre 2000 - 2002 Die Jahre 2003 und 2004 Die Jahre 2005 und 2006 Die Jahre 2007 und 2008 Die Jahre 2009 und 2010 Das Jahr 2011 Narrengilde Das Jahr 2012 120 Jahre MGV Das Jahr 2013 Das Jahr 2014 Das Jahr 2015 Konzerte Weihnachtskonzert 2012 Ehrungen / Geburtstage Im Gedenken Vereinsausflüge  Weinfeste Satzung Männerchor Sprecher Dirigent/Chorleiter MC Repertoire MC Happy Voices Sprecher HV Dirigent/Chorleiter HV Chorwochenenden Konzerte  Repertoire HV Interne Seite 2 Bäckapps Öffentlichkeitsarbeit Pressearchiv Archiv ältere Jahrgänge Kontakte/Links Impressum 

Das Jahr 2012

Das Jahr 2012

2012 war für den MGV Frohsinn das Jahr der runden Geburtstage: 120 Jahre Männerchor, 10 Jahre Happy Voices galt es angemessen zu feiern.Eigentlich hätte es noch ein drittes Jubiläum gegeben, nämlich das 30jährige Bestehen der Freundschaft mit den „Chef des Champs“ aus Champigny. Unsere französischen Freunde wollten uns aus diesem Anlass im Mai 2012 besuchen – stattdessen teilten sie uns bereits Ende 2011 mit, dass sich ihr Organisationsteam aufgelöst hat. Das hat viele von uns natürlich sehr traurig gestimmt, gerade diejenigen, die diese Freundschaft seit vielen Jahren gepflegt haben.Aber auch ohne den Besuch unserer französischen Freunde hatte unser Verein 2012 eine ganze Reihe von Aktivitäten. Höhepunkte waren natürlich das Sängerfest im August und das Weihnachtskonzert. Ich möchte darüber im Folgenden berichten.Aus Anlass des Vereinsjubiläums haben wir unser Weinfest zum Sängerfest umfunktioniert. Der Saal des evangelischen Gemeinezentrums wurde zum Festsaal mit Bühne, während der Hof mit Wein- und Getränkestand für den „gemütlichen Teil“ ausgestattet wurde. Das Fest bestand aus zwei Teilen, einer „Geburtstagsfeier“ am Samstagabend im Saal mit Ehrungen und buntem Rahmenprogramm, und dem eigentlichen Sängerfest am Sonntag (ab 10 Uhr). Wir haben insgesamt 35 Vereine im Umkreis eingeladen, zugesagt haben 16 Vereine mit insgesamt 20 Chören. Entgegen einiger Befürchtungen gab es keine Probleme wegen der eingeschränkten Platzverhältnisse im Gemeindezentrum. Im Gegenteil war der Saal von Anfang bis zum Ende der Veranstaltung gut gefüllt, der Ablauf klappte reibungslos. Es gab nicht einmal Probleme wegen der Parkplatzsituation – die Gastchöre waren gut informiert und auf einen längeren Anmarsch vorbereitet.Der zweite Höhepunkt in diesem Jahr war das Weihnachtskonzert, diesmal unter Mitwirkung des Wiesbadener Waldhornquartetts unter Diethelm Lober. Die Kirche war gut gefüllt und das Konzert kam sehr gut an – es passte alles, wenn man davon absieht, dass es fast zwei Stunden dauerte und damit etwas lang war. Dennoch blieben viele Besucher beim anschließenden „gemütlichen Abend“ noch eine ganze Zeit.



MGV Frohsinn Diedenbergen 1892 e.V.

Traditionelles, Popgesang, Gospel, Deutsches Liedgut, Modernes, Chorales