Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Verschiedenes Der Verein Vorstand Chronik des MGV Die Jahre 1892 - 1940 Die Jahre 1941 - 1980 Die Jahre 1981 - 1989 Die Jahre 1990 - 1999 Die Jahre 2000 - 2002 Die Jahre 2003 und 2004 Die Jahre 2005 und 2006 Die Jahre 2007 und 2008 Die Jahre 2009 und 2010 Das Jahr 2011 Narrengilde Das Jahr 2012 120 Jahre MGV Das Jahr 2013 Das Jahr 2014 Das Jahr 2015 Konzerte Weihnachtskonzert 2012 Ehrungen / Geburtstage Im Gedenken Vereinsausflüge  Weinfeste Satzung Männerchor Sprecher Dirigent/Chorleiter MC Repertoire MC Happy Voices Sprecher HV Dirigent/Chorleiter HV Chorwochenenden Konzerte  Repertoire HV Interne Seite 2 Bäckapps Öffentlichkeitsarbeit Pressearchiv Archiv ältere Jahrgänge Kontakte/Links Impressum 

Die Jahre 1990 - 1999

Die Jahre 1990 - 1999

1990 ging es zum dritten Mal nach Frankreich. Ein festliches Singen in der Evangelischen Kirche zu Diedenbergen beendete das Jahr. Ein weiterer Schlag traf den Verein durch den Tod unseres Ehrenmitgliedes und ehemaligen Vorsitzenden Herrn Franz Zierfas. Der Golfkrieg 1991 bedeutete auch für den MGV die Absage der Fastnachtsveranstaltungen. Die abgesagten Veranstaltungen brachten einen schon lange bestehenden Plan erneut auf die Tagesordnung. Seit Jahren wurde die Abhaltung eines Sängerweinfestes in Diedenbergen erwogen, jedoch immer wieder verworfen. Nun war es soweit: Das 1. Sängerweinfest am Brunnen wurde unter reger Beteiligung der Diedenbergener Bevölkerung gefeiert. Das Weinfest ist bis heute ein fester Bestandteil der Veranstaltungen des Vereins.1992 feierte der Verein sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Sängerfest vom 28. bis 31. August 1992, verbunden mit Pokal-Prädikat-Wertungssingen und FreundschaftssingenDer Bundespräsident verlieh dem Gesangsverein Frohsinn Diedenbergen die begehrte „Zelterplakette“ und würdigte damit das jahrelange Engagement des Vereins für Kultur- und Gemeinwesen. Urkunden und Plakette wurden anlässlich des Hessentages in Wolfhagen am 7. Juni 1992 feierlich übergeben. Nach 30 Jahren erfolgreicher Chorleitertätigkeit trat unser Dirigent Heinz Friedemann aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurück. Ab Juni 1994 wurde Jens Meireis als neuer Dirigent verpflichtet. 1996 war wieder ein sehr erfolgreiches Jahr: Beim Punktwertungssingen in Taunusstein-Wehen erreichte der Chor den 1. Klassenpreis, 1. Dirigentenpreis und den 1. Höchsten Ehrenpreis. Ein weiteres Punktwertungssingen in Saulheim wurde mit dem 2. Klassenpreis, 2. Dirigentenpreis und 2. Höchsten Ehrenpreis ausgezeichnet. Auch 1998 war der Verein wieder sehr erfolgreich bei Punktwertungssingen. Bei Brüderlichkeit Neuenhain wurde der 1. Dirigentenpreis und der 1. Höchste Ehrenpreis errungen; beim Volksliederwettbewerb der Sängerlust Wicker der 2. Klassenpreis, 2. Dirigentenpreis und der 1. Höchste Ehrenpreis. Für sein Adventskonzert in der Ev. Kirche Diedenbergen erntete der Chor viel Beifall und Anerkennung.1999 wurden bei 2 Wertungssingen in Bremthal und Bierstadt jeweils 2. Klassenpreise und Höchste Ehrenpreise erreicht. Auch in diesem Jahr wurde wieder ein sehr erfolgreiches Adventskonzert in der Evangelischen Kirche von Diedenbergen veranstaltet.



MGV Frohsinn Diedenbergen 1892 e.V.

Traditionelles, Popgesang, Gospel, Deutsches Liedgut, Modernes, Chorales